Die besten Schlafsäcke

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht über viele top-aktuelle Schlafsäcke und jede Menge Bestseller im Vergleich. Über Testbericht lesen gelangen Sie zu einer ausführlichen Produktbeschreibung inklusive detailliertem Testbericht. Außerdem zeigen wir Ihnen für alle Schlafsäcke eine Vielzahl von Angeboten unserer Partner und natürlich immer die besten Preise. Es ist uns wichtig, dass Sie als Leser alle notwendigen kaufentscheidenden Kriterien auf einem Blick vorliegen haben. Weiterhin zu erwähnen ist, dass die Bewertung aller Schlafsäcke ausschließlich durch das Team von Zelt-Test-Ratgeber erfolgte.


VAUDE Cheyenne 500
 (4.5/5.0)

Federleichte Wärme: Gemütlicher, warmer, 3-Jahreszeitenschlafsack, der mit einer leichten 80/20 Qualitätsdaune gefüllt ist. Der Mumienschnitt sorgt für besten Wärmehaushalt; der lange Zipper geht bis zum Fußteil. Das Material ist sehr angenehm, aber dennoch robust und pflegeleicht und nach dem strengen bluesign Standard umweltfreundlich hergestellt. Der Cheyenne 500 eignet sich optimal für leichte Trekking- und Hüttentouren.



VAUDE Navajo 500
 (4.3/5.0)

Schlafsack oder Wärmedecke? Atmungsaktiver und geräumiger 3-Jahreszeiten Kunstfaserschlafsack in rechteckiger Deckenform, aus umweltfreundlichen Materialien. Durch die rechteckige Form können verschiedene Navajo-Deckenschlafsäcke problemlos miteinander kombiniert werden, wodurch je nach Temperatur die optimale Wärmeleistung erzielt werden kann. Die Sensofiber Mikrofaserfüllung reflektiert die Körperwärme, leitet aber die Feuchtigkeit vom Körper weg und sorgt somit für ein behagliches Schlafklima. Wie alle Kunstfasern wärmt Sensofiber auch in feuchtem Zustand, ist schnelltrocknend, einfach in der Handhabung und langlebig. Der Navajo ist ein solider und warmer Outdoor-Schlafsack für Camping- und Hüttentouren.



Wildnissport

Millet Baikal 750
 (4.0/5.0)

Leichter und klein komprimierbarer Mumienschlafsack für Outdooraktivitäten und Camping bei wärmeren Temperaturen; für ein gutes Feuchtigkeitsmanagement sorgen Außenmaterial und SupermixTM-Füllung: Die silikonisierten Hohlfasern im 3D-Mix wärmen und bieten wasserabweisende sowie atmungsaktive Eigenschaften, zudem speichern sie dauerhaft Luft. Kapuze mit Kordelzug zur Regulierung der Weite, koppelbarer 2-Wege-Reißverschluss (links) mit Wärmeleiste innen sowie mit Innentasche für Wertsachen.



Nordisk Selma
 (4.0/5.0)

Der Deckenschlafsack mit Daunenfüllung, Made in Germany! Gerade für die Freizeit oder Camping im Sommer bevorzugen viele ein Inlett aus Baumwolle. Nordisk hat mit dem Selma 0 die Rufe erhört und fertigt einen hochwertigen Sommerschlafsack für Camper und Wohnmobilisten. Der Name stammt übrigens von der schwedischen Autorin und Schriftstellerin Selma Lagerlöf, die den Literatur Nobelpreis gewann. Ein gutes Buch zum Einschlafen ist hier durchaus erlaubt, denn Hauptaugenmerk wurde bei diesem Schlafsack auf Komfort und Funktionalität gelegt. Befüllt mit europäischer 9010 Entendaune, ausgestattet, mit einem angenehmen Baumwollgewebe und jeder Menge Platz für Schultern und Füße, bietet Selma Luxus pur. Die Kapuze können Sie durch einen Reißverschluss abnehmen und Selma so zur Decke machen.



Wildnissport
Wildnissport
Wildnissport