Zelte - Neuheiten

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht über viele top-aktuelle Zelte und jede Menge Bestseller im Vergleich. Über Testbericht lesen gelangen Sie zu einer ausführlichen Produktbeschreibung inklusive detailliertem Testbericht. Außerdem zeigen wir Ihnen für alle Zelte eine Vielzahl von Angeboten unserer Partner und natürlich immer die besten Preise. Es ist uns wichtig, dass Sie als Leser alle notwendigen kaufentscheidenden Kriterien auf einem Blick vorliegen haben. Weiterhin zu erwähnen ist, dass die Bewertung aller Zelte ausschließlich durch das Team von Zelt-Test-Ratgeber erfolgte.


Easy Camp Tempest 500
 (4.5/5.0)

Das Tempest 500 von Easy Camp bietet viel Platz für 5 Personen und bietet auch bei schlechtem Wetter Komfort und Bewegungsfreiheit. Das Innenzelt ist in zwei separate Schlafkabinen aufgeteilt, die durch eine Trennwand geteilt werden. In der größeren Kammer finden drei Leute Platz zum Schlafen. An der Front der Trennwand zum Vorraum hin ist eine praktische Organizer-Tasche angebracht, die hilft Ordnung im Zelt zu halten. Beim Tempest 500 wurde auf Zeltstangen verzichtet.


camping-magazin
"gut"

Fjällräven Abisko Lite 2
 (4.3/5.0)

Leichtes, kompaktes und stabiles Tunnelzelt mit kleiner Apsis. Für maximale Luftzirkulation und gute Aussicht kann das Außenzelt an beiden Enden hochgerollt werden.




Vango Soul 100
 (4.2/5.0)

Die Aventure Collection von Vango bietet mit ihren Zelten eine enorme Vielseitigkeit. Ob für Erstcamper oder Festivals, diese Zelte eignen sich optimal für Einsteiger oder solche, die gerne einmal Zeit im Outdoor verbringen. Das Vango Soul 100 - Tunnelzelt lässt sich mit nur zwei Stangen ganz einfach aufbauen



Tatonka Family Trek
 (4.1/5.0)

Mit seiner stehhohen Konstruktion ist das Family Trek von Tatonka eine echte Luxusbehausung für Familien. Das 5-Personen-Zelt besitzt zwei Schlafkabinen – eine für zwei, eine für drei Personen. In die zentrale Apside gelangt man gleich über zwei gegenüberliegende Eingänge. Zusätzlich bietet das Außenzelt Eingänge an beiden Stirnseiten. Für genügend Licht im Inneren des Zeltes sorgen verschließbare Fenster in den Seiteneingängen und an den Stirnseiten. An der einen Längsseite befindet sich eine weitere Apside für das Gepäck.



Tatonka Arctis 3.235
 (4.0/5.0)

Für alle, die ein kompaktes 3-Personen-Zelt mit komfortabler Liegefläche suchen - Das 3-Mann-Zelt Arctis 3.235 aus der Advanced-Serie von Tatonka bietet mit seinem 2,35 Meter langen Innenzelt auch großgewachsenen Menschen eine Menge Platz. Durch die zwei Gestängebögen und steilen Wände der Tunnelkonstruktion wird der Raum besonders gut genutzt.



Wildnissport
Wildnissport
Wildnissport